Mittwoch, 15. Mai 2013

Traugott zum 70. Geburtstag - "Wir arbeiten, um Muße zu haben" (Aristoteles, Nikomachische Ethik)

Traugott auf 'The Storr', Isle of Skye, 2008
In der zweiten Lebenshälfte nimmt die Bedeutung von Erinnerungskultur kontinuierlich zu. An runden Geburtstagen gibt es kein Entkommen aus dieser Kultur des Erinnerns. Rituale können langweilen, aber auch spannend sein. Immerhin blicken wir auf mehr als 33 Jahre gemeinsamer Wegstrecke guten Lebens gerne zurück und praktizieren schon immer, was neuerdings 'Work-Life-Balance' genannt wird. Unsere Lebenszeit verkaufen wir nämlich für fremdbestimmte Arbeit möglichst nur in dem Umfang, der uns Freiheit zur Muße im Sinne von Tätigkeiten um ihrer selbst willen ermöglicht.  Diashow von Mußezeiten mit Traugott






Muße ist nicht auf wenige Inhalte fixiert. Muße variiert über Kultur, Zeit und Individuen. Welche Art von Muße wir besonders lieben, vermitteln Fotos der Diashow und ein Video gemeinsamer Aktivitäten der vergangenen 40 Jahre. Wenn der Verdacht aufkommt, dass Muße mit körperlichen und/oder geistigen Anstrengungen, Kreativität und Mut zu Grenzüberschreitungen verbunden sein kann, täuscht dieser Eindruck nicht. Diese Anstrengungen empfinden wir jedoch nicht als Last. Während außergewöhnliche Momente des Müßiggangs so flüchtig sind wie ein tropischer Sonnenuntergang oder das erste kühle Bier nach einer schweißtreibenden Tätigkeit, ermöglichen Anstrengungen der Muße intensive Erlebnisse von 'Glück' über den Moment hinaus und verwandeln temporäre Erlebnisse zu wertvollen, dauerhaften Erinnerung. Reichtum und Intensität dieser Erlebnisse sind nicht mit Geld zu kaufen. Einen Preis haben sie dennoch. Anstrengungen entstehen schließlich erst dann, wenn die Größe selbst gewählter Aufgaben im Bereich persönlicher Grenzen liegt. Erfahrungen von Schmerzen oder des Scheiterns sind nicht immer zu vermeiden. Das Wissen um diese Risiken erhöht den Wert des Überwindens eigener Grenzen und justiert den Kurswert unserer Erinnerungen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen